Präsident Ingo Wellenreuther vom Karlsruher SC hat Gespräche mit Oliver Kreuzer über einen Posten beim deutschen Fußball-Zweitligisten bestätigt. "Ich habe mit verschiedenen Menschen Kontakt, auch mit Oliver Kreuzer. Wir haben Gespräche geführt über Dinge, die den KSC betreffen", sagte Wellenreuther am Freitag der dpa.

Der 51-Jährige wollte sich aber nicht dazu äußern, ob der scheidende Sportdirektor von Sturm Graz in einer Funktion als Sportdirektor oder Manager zu den Badenern zurückkehrt. Der Vertrag der Clubs mit dem derzeitigen Sportlichen Leiter Arnold Trentl endet am 30. Juni.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel