Der österreichische Mittelfeldspieler Denis Berger ist vom deutschen Drittligisten Offenbacher Kickers zum Zweitliga-Club VfL Bochum gewechselt. Der 28-Jährige unterschrieb bei den Blau-Weißen einen Vertrag bis 2013, gab der VfL auf seiner Homepage bekannt.

Berger hat in 22 Spielen für Offenbach zwei Tore erzielt und acht vorbereitet. Berger war 1997 mit 14 Jahren von der Wiener Austria zum VfB Stuttgart gewechselt und spielt mit Ausnahme eines kurzen Gastspiels in Ried 2008/09 seither in Deutschland.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel