Der englische Fußball-Premier-League-Club Fulham muss sich auf die Suche nach einem neuen Trainer begeben. Der Vertrag von Mark Hughes wird auf Wunsch des 47-Jährigen nach nur einer Saison mit Ende Juni aufgelöst, gab der Tabellenachte der abgelaufenen Saison, der sich über die Fair-Play-Wertung einen Platz in der Europa League sicherte, am Donnerstag bekannt.

Der Waliser gilt als Favorit für den Trainerposten beim Liga-Konkurrenten Aston Villa, bei dem der Franzose Gerard Houllier am Mittwoch zurückgetreten ist.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel