Das Spiel der argentinischen Fußballmeisterschaft zwischen Newell's Old Boys und San Lorenzo ist am Samstag nach Schüssen auf einen Polizisten in Rosario abgesagt worden. Bei einer Schießerei zwischen zwei rivalisierenden Fangruppen der Newell's Old Boys war ein Beamter ins Gesäß getroffen worden. Es war bereits die dritte Spielabsage der zweiten Halbjahres-Meisterschaft wegen Fangewalt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel