Die Zugänge Rasmus Lindgren und Petri Pasanen steigen ab Freitag im Teamcamp in Leogang ins Mannschaftstraining des österreichischen Fußball-Vizemeisters Red Bull Salzburg ein. Davor werden die Verträge des schwedischen Mittelfeldspielers und des finnischen Innenverteidigers offiziell besiegelt.

Im Gegensatz zu Pasanen und Lindgren wird Gonzalo Zarate in Leogang zumindest vorerst fehlen. Der Flügelspieler muss nach seiner verspäteten Rückkehr nach Salzburg individuell in Taxham trainieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel