Der SK Liepajas Matelurgs hat sich in der lettischen Fußball-Meisterschaft auf den zweiten Platz verbessert. Der Gegner von Vizemeister Red Bull Salzburg in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League (Spieltermine 14. bzw. 21. Juli) feierte in der 16. Runde auswärts gegen Tabellenführer FK Ventspils einen 1:0-Erfolg und liegt dadurch nur noch drei Punkte hinter dem Spitzenreiter zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel