vergrößernverkleinern
Schweizerinnen mit feinem Sieg in Russland © getty images

Die Schweizer Frauen-Nati hat auf dem steinigen Weg zur WM-Qualifikation einen wichtigen Sieg

Die Schweizer Frauen-Nati hat auf dem steinigen Weg zur WM-Qualifikation einen wichtigen Sieg gefeiert.

Das Team von Beatrice von Siebenthal besiegte auswärts den bisher verlustpunktlosen Leader Russland 3:0.

Die Treffer zum verdienten Sieg für das SFV-Ensemble erzielten Selina Kuster (18.) sowie US-Söldnerin Ramona Bachmann (77./78.) mit zwei blitzsauberen Kontertoren.

Die Schweizerinnen sind nun punktgleich mit den Osteuropäerinnen und können aus eigener Kraft Gruppensieger werden und sich so für die Playoffs um einen der vier WM-Plätze qualifizieren. Ihnen reichen dazu in jedem Fall zwei Erfolge gegen das Schlusslicht Kasachstan, weil sie das bessere Torverhältnis aus den Direktbegegnungen gegen die Russinnen haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel