vergrößernverkleinern
Klare Niederlage für Chiudinelli © getty images

Der erste Viertelfinal auf Sand auf der ATP-Tour endete für Marco Chiudinelli (ATP 66) mit einer Niederlage: Der Baselbieter

Der erste Viertelfinal auf Sand auf der ATP-Tour endete für Marco Chiudinelli (ATP 66) mit einer Niederlage: Der Baselbieter unterlag in Stuttgart dem Spanier Daniel Gimeno-Traver (ATP 88) in 62 Minuten deutlich 1:6, 3:6.

Der Mann aus Valencia, vor dem im Ranking noch elf weitere Landsleute rangieren, zeigte, dass sein Erfolg am Vortag gegen den topgesetzten Nikolai Dawydenko keine Eintagesfliege war: Er ging rasch 5:0 in Führung und hatte auch anschliessend im Aufschlag (acht Asse) und seiner Vorhand schnittige Waffen. Ihm gelangen vier Servicedurchbrüche, während die Schweizer Nummer 3 lediglich bei 1:5 im ersten Satz zu zwei Breakgelegenheiten kam.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel