vergrößernverkleinern
Heuschers EM-Start gefährdet © getty images

Nach Klagenfurt verpassen Sascha Heyer und der verletzte Patrick Heuscher auch das Grand-Slam-Turnier von dieser Woche in Stare

Nach Klagenfurt verpassen Sascha Heyer und der verletzte Patrick Heuscher auch das Grand-Slam-Turnier von dieser Woche in Stare Jablonki (Pol).

Heuschers Start an der EM in Berlin nächste Woche ist gefährdet, wie das Duo auf seiner Homepage schreibt. Die Oberschenkel-Verletzung, die sich Heuscher in Marseille zugezogen hatte, erwies sich nicht als Zerrung, sondern als Muskelfaserriss. Sollte der Olympia-Dritte von 2004 für den Titelkampf forfait erklären müssen, würde Heyer in Berlin allenfalls mit einem Ersatzpartner antreten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel