vergrößernverkleinern
Caron verlässt Fribourg-Gottéron © getty images

Fribourg-Gottéron bestätigte den Abgang von Goalie Sébastien

Fribourg-Gottéron bestätigte den Abgang von Goalie Sébastien Caron.

Der 30-jährige Kanadier wechselt per sofort zum russischen KHL-Klub Traktor Tscheljabinsk. Caron, der drei Saisons in Freiburg spielte, hätte mit Gottéron noch einen laufenden Vertrag für die kommende Saison gehabt.

Der Nachfolger von Caron ist noch nicht bestimmt. Gemäss der Westschweizer Zeitung "La Libérté" steht Fribourg mit Cristobal Huet (ex Lugano) in Kontakt. Der Franzose hat im Team der Chicago Blackhawks keinen Platz mehr und hofft darauf, in Europa einen Arbeitgeber zu finden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel