vergrößernverkleinern
Röthlin plant seine Starts im Herbst © getty images

Viktor Röthlin (35) wird wie erwartet am 7. November am New York City Marathon

Viktor Röthlin (35) wird wie erwartet am 7. November am New York City Marathon starten.

Für den Marathon-Europameister von Barcelona ist es der zweite Start im "Big Apple" nach 2005, als er mit der Zeit von 2:11:44 Platz 7 belegt hatte. Bereits im letzten Jahr hatte Röthlin, der vor zwei Wochen das Training wieder aufgenommen hat, mit einer Teilnahme in New York geliebäugelt. Der Obwaldner musste aber auf einen Start verzichten, da er nach seinen beiden im Frühjahr 2009 erlittenen Lungenembolien noch nicht wieder sein Top-Niveau erreicht hatte.

Als Vorbereitung auf New York bestreitet Röthlin am 18. September den Greifenseelauf, acht Tage später läuft er den Halbmarathon in Lissabon. Den letzten Test im Hinblick auf seinen ersten grossen Städtemarathon seit Tokio im Februar 2008 wird der Olympia-Sechste am 24. Oktober in Portsmouth (Gb) über zehn Meilen absolvieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel