vergrößernverkleinern
Wozniacki als Erste für Masters qualifiziert © getty images

Caroline Wozniacki hat sich als erste Spielerin für das WTA-Masters in Doha qualifiziert. Durch ihren Drittrunden-Sieg in Tokio

Caroline Wozniacki hat sich als erste Spielerin für das WTA-Masters in Doha qualifiziert. Durch ihren Drittrunden-Sieg in Tokio gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa ist die Weltranglisten-Zweite nicht mehr aus den Top 8 der Jahreswertung zu verdrängen.

Das Jahresend-Turnier in Katar findet zwischen dem 26. und 31. Oktober statt. Wozniacki war zuletzt nach einer sehr guten Hartplatz-Tournee im Halbfinal des US Open überraschend ausgeschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel