vergrößernverkleinern
Diego Benaglio bereit für Wales © getty images

Diego Benaglio hat übers Wochenende wieder am Training der Nationalmannschaft teilgenommen. Der Torhüter dürfte am Dienstag im

Diego Benaglio hat übers Wochenende wieder am Training der Nationalmannschaft teilgenommen. Der Torhüter dürfte am Dienstag im nächsten Spiel der EM-Qualifikation gegen Wales dabei sein.

Die Niederlage in Montenegro und der schlechteste Start in einer Qualifikation seit 30 Jahren liess die Sympathiewerte der SFV-Auswahl offenbar nicht sinken. Vor allem bei den Kindern ist das Team von Ottmar Hitzfeld nach wie vor hoch im Kurs. Das Training am frühen Sonntagabend in Freienbach wurde von mehreren hundert Fans besucht.

Mit dabei war auch wieder Diego Benaglio. Der Torhüter von Wolfsburg scheint von den Muskelproblemen im Adduktorenbereich genesen und machte übers Wochenende beide Trainings mit. Es ist davon auszugehen, dass der 26-Jährige in Basel gegen Wales mittun kann.

Während die Rückkehr von Benaglio und Rechtsverteidiger Stephan Lichtsteiner (in Montenegro gesperrt) sicher ist, liess Hitzfeld am Wochenende offen, welche weiteren Änderungen er vornehmen könnte. In den beiden Trainings gab es keine taktischen Übungen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel