vergrößernverkleinern
Selina Gasparin zum Saisonauftakt mit solider Leistung © getty images

Im ersten Weltcup-Rennen der Biathlon-Saison gelang Selina Gasparin in Östersund (Sd) eine solide

Im ersten Weltcup-Rennen der Biathlon-Saison gelang Selina Gasparin in Östersund (Sd) eine solide Leistung.

Gasparin, die sich über 15 km im 23. Rang klassierte, unterliefen gleich beim ersten Zwischenhalt im Schiessstand zwei Fehler. Bis ins Ziel handelte sie sich drei Strafminuten ein. "Meine Gefühle sind etwas zwiespältig", sagte Gasparin, die letzten Winter den Durchbruch geschafft und als erste Schweizer Biathletin an Olympischen Spielen teilgenommen hatte. Der Sieg in Östersund ging an die Einheimische Anna Carin Zidek.

Östersund (Sd). Weltcup-Auftakt. Frauen. Einzel (15 km): 1. Anna Carin Zidek (Sd) 45:26,1 (0 Strafminuten). 2. Marie Laure Brunet (Fr) 8,9 Sekunden zurück (2). 3. Helena Ekholm (Sd) 42,7 (2). 4. Wali Semerenko (Ukr) 59,1 (2). 5. Jana Romanowa (Russ) 1:09,8 (0). 6. Olga Saizewa (Russ) 1:12,2 (2). Ferner: 23. Selina Gasparin (Sz) 3:40,8 (3). -- 95 klassiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel