In der NBA ist Oklahoma City Thunder weiter nicht zu stoppen.

Mit dem 98:83-Heimerfolg gegen die New Orleans Hornets verbuchte Oklahoma den fünften Sieg im sechsten Spiel. Zwar lag der Thunder zu Beginn des Spiels 2:11 und 10:19 im Hintertreffen, doch die Stars Kevin Durant (29 Punkte) und Russell Westbrook schufen hernach erneut die entscheidende Differenz.

Auch Thabo Sefolosha trug sein Scherflein zum 20. Heimsieg Oklahomas bei. Der Schweizer spielte während gut 25 Minuten und erzielte vier Punkte und zwei Rebounds.

National Basketball Association.

Die Resultate der Spiele aus der Nacht zum Donnerstag.

Oklahoma City Thunder - New Orleans Hornets 98:83.

Philadelphia 76ers - Charlotte Bobcats 87:102.

Boston Celtics - Memphis Grizzlies 91:111.

Detroit Pistons - Utah Jazz 104:115.

Miami Heat - Los Angeles Clippers 108:97.

Minnesota Timberwolves - Denver Nuggets 102:110.

Dallas Mavericks - New Jersey Nets 96:87.

San Antonio Spurs - New York Knicks 97:87.

Sacramento Kings - Toronto Raptors 113:90.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel