Die zweite Etappe des Tirreno - Adriatico wurde eine Beute von Tom Boonen.

Der belgische Sprinter gewann im 165 km langen Teilstück um Montecatini Terme den Massenspurt vor dem Deutschen Paul Martens und dem Italiener Daniele Bennati.

"Tornado Tom" feierte in der Toskana bereits seinen vierten Saisonsieg nach zwei Etappenerfolgen in der Katar- und einem bei der Oman-Rundfahrt.

Tirreno - Adriatico. 2. Etappe, rund um Montecatini Terme (165 km): 1. Boonen 4:14:13 (38,943 km/h). 2. Martens. 3. Bennati. 4. Robbie McEwen (Au). 5. José Joaquin Rojas (Sp). 6. Francesco Ginanni (It). Ferner: 17. Linus Gerdemann (De). 19. Michael Albasini (Sz). 51. Thomas Frei (Sz). 76. Fabian Cancellara (Sz), alle gleiche Zeit. 131. Martin Elmiger (Sz) 2:25. 135. Mathias Frank gleiche Zeit. - 174 klassiert.

Gesamtklassement: 1. Gerdemann 7:50:18. 2. Boonen, gleiche Zeit. 3. Pablo Lastras (Sp) 0:04. 4. Martens. 5. Alan Perez Lezaun (Sp), alle gleiche Zeit. 6. Matti Breschel (De) 0:06.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel