Trotz fünf (!) Treffern von Romano Lemm verlor Lugano gegen Qualifikationssieger Bern in einem "Offensiv-Spektakel" auch die zweite Viertelfinal-Partie.

Marc Reichert erzielte in der 55. Minute den Siegtreffer zum 7:6 für den SCB. Reichert profitierte von der Vorarbeit von Brett McLean, der Luganos Flavien Conne den Puck abluchste und den allein vor dem Tor stehenden Reichert ideal bediente.

Die Geschichte des Spiels lieferte allerdings Luganos Romano Lemm. Der Schweizer Internationale erzielte fünf der sechs Tore für Lugano. Lemm, der in der Qualifikation ganze achtmal traf, hatte in seiner Karriere nie mehr als zwei Tore in einem Spiel geschossen.

Lugano - Bern 6:7 (1:3, 4:1, 1:3).

Tore: 3. Romano Lemm (Sannitz) 1:0. 9. Reichert (Vigier) 1:1. 13. Froidevaux (Pascal Berger/Ausschluss Josi!) 1:2. 15. Goren (Dominic Meier, Rüthemann) 1:3. 22. (21:00) Romano Lemm (Domenichelli) 2:3. 24. Romano Lemm (Nummelin/Ausschluss Froidevaux) 3:3. 30. Scherwey (Ziegler, Trevor Meier) 3:4. 34. Romano Lemm (Sannitz, Jörg) 4:4. 36. Tristan Vauclair (Kamber, Schlagenhauf) 5:4. 42. Rüthemann (Jobin, Martin Plüss) 5:5. 45. Goren (Rüthemann, Martin Plüss) 5:6. 52. Romano Lemm (Hirschi, Kamber) 6:6. 55. Reichert (McLean) 6:7. - Strafen: 6mal 2 plus 10 Minuten (Sannitz) gegen Lugano, 4mal 2 Minuten gegen Bern.

Lugano: Aebischer; Nummelin, Helbling; Akerman, Julien Vauclair; Chiesa, Hirschi; Nodari; Näser, Conne, Murray; Hamilton, Robitaille, Domenichelli; Romano Lemm, Sannitz, Jörg; Schlagenhauf, Kamber, Tristan Vauclair.

Bern: Bührer; Roche, Philippe Furrer; Jobin, Hänni; Beat Gerber, Josi; Dominic Meier, Rytz; Vigier, McLean, Reichert; Goren, Martin Plüss, Rüthemann; Neuenschwander, Froidevaux, Pascal Berger; Trevor Meier, Ziegler, Scherwey.

Bemerkungen: Lugano ohne Romy, Devereaux (beide verletzt) und Thomas (überzähliger Ausländer), Bern ohne Dubé (verletzt), Gamache, Daniel Meier, Roland Gerber, Stettler und Vermin (alle überzählig). - Timeouts Bern (24.) und Lugano (58:23). Lugano ab 58:23 ohne Torhüter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel