Die New York Islanders befinden sich auf einer Erfolgswelle. Das Team von Mark Streit feierte beim 5:2-Auswärtssieg gegen die Vancouver Canucks den dritten Sieg in Folge.

Mann des Spiels war Rookie John Tavares. Der 20-jährige Nummer-1-Draft des letzten Sommers war an allen fünf New Yorker Treffern beteiligt und sorgte mit zwei Toren und drei Assists für seine beste Leistung als NHL-Profi. Die Islanders führten nach 35 Minuten bereits mit 3:0. Mark Streit stand während über 26 Minuten auf dem Eis - so lange wie kein anderer in seinem Team.

National Hockey League (NHL). Spiele vom Dienstag: Vancouver Canucks - New York Islanders (mit Streit) 2:5. Carolina Hurricanes - Boston Bruins 2:5. Atlanta Thrashers - Buffalo Sabres 4:3. New York Rangers - Montreal Canadiens 1:3. Ottawa Senators - Toronto Maple Leafs 1:4. Tampa Bay Lightning - Phoenix Coyotes 1:2. Florida Panthers - Washington Capitals 3:7. St. Louis Blues - Colorado Avalanche 3:5. Nashville Predators - Philadelphia Flyers 4:3 n.P. Minnesota Wild - Edmonton Oilers 4:2. Dallas Stars - San Jose Sharks 8:2.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel