Der 25-jährige Glarner Jan Hauser, die Nummer 3 im Team von Olympia-Bronzemedaillengewinner Basel Regio, wird seine Curlingkarriere eine Saison lang bis im Frühling 2011 unterbrechen.

Letzte Woche hatten bereits Teamleader Ralph Stöckli und Skip Markus Eggler bekanntgegeben, dass sie für mindestens ein Jahr ein Timeout nehmen.

Hauser gehört zu den talentiertesten und hoffnungsvollsten Schweizer Curlern. Um ihn herum könnte sich im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Sotschi bald wieder ein starkes Team formieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel