Die Schweizer Stürmer in der AHL verbrachten ein erfolgreiches Wochenende.

Juraj Simek (Norfolk Admirals) und Andres Ambühl (Hartford Wolf Pack) trugen zu den Siegen ihrer Teams am Samstag je zwei Treffer bei.

Simek sorgte beim 5:2 gegen die Hershey Bears mit seinen Saisontreffern 20 und 21 zu Beginn des Schlussdrittels für die Entscheidung. Ambühl traf beim 7:5 gegen die Springfield Falcons zum 5:1 und 6:2, nachdem er zuvor den 1:1-Ausgleich vorbereitet hatte. Für den Davoser waren es die Saisontreffer 7 und 8.

Eine Niederlage kassierte Torhüter Robert Mayer, der mit den Hamilton Bulldogs gegen die Toronto Marlies 2:3 nach Penaltyschiessen verlor.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel