Real Madrid muss in den restlichen vier Partien der Primera Division ohne Raul und Rafael van der Vaart auskommen.

Raul, mit 228 Toren in 16 Jahren hinter Hugo Sanchez zweibester Skorer der Vereinsgeschichte, hat beim 2:1 in Saragossa eine Knöchelverletzung erlitten. Der Holländer fällt wegen muskulären Problemen im Oberschenkel drei Wochen lang aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel