Rafael Nadal bekundete bei seinem zweiten Auftritt in Wimbledon Probleme.

Der Weltranglisten-Erste geriet gegen den 23-jährigen Holländer Robin Haase (ATP 151) mit 1:2 Sätzen in Rückstand, setzte sich aber noch 5:7, 6:2, 3:6, 6:0, 6:3 durch. Nadal trifft am Samstag auf Philipp Petzschner (De/33), der schon zweimal in fünf Sätzen gewann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel