Drei Tage nach dem Ausscheiden an der WM ist die Schweizer Nationalmannschaft wieder in der Schweiz angekommen. Das Team erreichte Zürich-Kloten an Bord eines Sonderflugs der Swiss mit rund 45 Minuten Verspätung um etwa 22 Uhr.

Der Flug von Johannesburg nach Zürich dauerte rund zehn Stunden und verlief absolut problemlos. Nach der Ankunft wurden Ottmar Hitzfeld und seinen Mannen von rund 300 Fans ein schöner Empfang bereitet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel