Die Holländer machen bislang bei der WM einen souveränen Eindruck. Um doch etwas Unruhe aufkommen zu lassen, brauchte es Lippenleser.

Diese sollen gemäss dem holländischen TV-Sender NOS erkannt haben, dass Robin van Persie nach seiner Auswechslung im Achtelfinal gegen die Slowakei zu Coach Bert van Marwijk gesagt hat: "Du musst Sneijder rausnehmen." Van Persie bestritt, einen Namen genannt zu haben, während Wesley Sneijder gelassen meinte: "Das kann er doch sagen. Wir haben Meinungsfreiheit." Van Marwijk meinte: "Robin war über den Wechsel enttäuscht. Das darf so sein."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel