Randy Krummenacher startet am Sonntag aus der zweiten Reihe zum Motorrad-GP von Deutschland.

Der Zürcher Oberländer beendete auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal zum vierten Mal in dieser Saison ein Qualifying in den Top 5. Als Fünfter der 125ccm-Klasse blieb Krummenacher 1,427 Sekunden hinter der Bestzeit des spanischen WM-Leaders Marc Marquez, der sich zum bereits vierten Mal in Serie die Pole Position sicherte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel