Pius Schwizer hat auf Ulysse für den dritten Schweizer Sieg am CHIO Aachen gesorgt.

Der Luzerner entschied die Hauptprüfung vom Samstag mit Siegerrunde vor dem französischen Europameister Kevin Staut mit Silvana und der dreifachen deutschen Weltcupsiegerin Meredith Michaels-Beerbaum mit Checkmate.

Zuvor hatte Steve Guerdat zwei Springen in Aachen für sich entschoeden, unter anderem die Hauptprüfung vom Freitag. Diesmal wurde der Jurassier nach einem Abwurf auf Jalisca Solier im Stechen Achter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel