Die Schweizer Springreiter waren auch in der letzten Etappe der Super League 2010 in Dublin nicht zum einem Exploit fähig.

Nach sechsjähriger Zugehörigkeit zur höchsten Klasse muss das Schweizer Team nach einer erneut ungenügenden Leistung absteigen. In der irischen Metropole resultierte nur der achte Schlussrang.

Eine fehlerlose erste Runde gelang Pius Schwizer mit Carlina, in der Reprise unterliefen dem Weltranglisten-Zweiten aber drei Versehen. Jane Richard mit der achtjährigen Stute Upanisad schlug sich achtbar und lieferte mit zuerst acht und danach vier Punkten zwei zählbare Resultate.

Steve Guerdat machte bereits als Startreiter die letzten theoretischen Chancen zunichte. In der ersten Runde beging er mit dem Hengst Tresor vier Abwürfe. Im zweiten Durchgang verbesserte sich das Paar auf vier Strafpunkte. Klar hinter den Erwartungen blieb auch Werner Muff mit dem achtjährigen Kiamon. Er totalisierte in den beiden Umläufen je zwölf Zähler.

Den Nationenpreis gewann Holland vor den punktgleichen Teams von Irland und USA. Frankreich, das die Serie bereits vorzeitig für sich entscheiden konnte, belegte die vierte Position. Holland konnte dank dem Triumph dem Abstieg in letzter Minute entgehen. Relegiert werden Spanien, Schweden, Schweiz und Polen.

Im Hinblick auf die Weltreiterspiele von Anfang Oktober in Kentucky müssen diese Defizite so schnell als möglich ausgemerzt werden. Andernfalls sind Spekulationen über einen Medaillenrang und die angestrebte Olympiaqualifikation im Bereich der Illusionen anzusiedeln.

CSIO Dublin. Nationenpreis: 1. Holland 4 (4+0) 2. Irland 20 (16+4) USA 20 (8+12) 4. Frankreich 24 (16+8) 5. Grossbritannien 28 (16+12) 6. Spanien 32 (20+12) 7. Schweden 32 (4+28) . 8. Schweiz (Steve Guerdat, Werner Muff, Jane Richard, Pius Schwizer) 40 (20+20). - Schlussklassement Super League 2010: 1. Frankreich 53,5. 2. USA 44. 3. Grossbritannien 42,5. 4. Irland 38. 5. Deutschland 35,5. 6. Holland 31. 7. Spanien 25,5. 8. Schweden 18. 9. Schweiz 16. 10. Polen 0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel