Patty Schnyder (WTA 53) ist mit einer sehr guten Leistung in die 3. Runde des US Open eingezogen.

Die Baselbieterin gewann das Linkshänderinnen-Duell gegen Maria Jose Martinez Sanchez (Sp/22) 7:6 (7:2), 6:4.

Schnyder zeigte eine konstant gute Leistung und verdiente sich diesen nicht selbstverständlichen Sieg gegen die Championne von Rom in knapp eineinhalb Stunden redlich. Schnyder beging nur 10 unerzwungene Fehler und ging auch mit der grossen Hitze sehr gut um.

Sie steht damit erstmals seit zwei Jahren wieder im Sechzehntelfinal eines Major-Turniers, damals war sie ebenfalls in New York bis in den Viertelfinal vorgestossen. In der nächsten Runde trifft sie nun am Samstag auf Yanina Wickmayer (Be/15).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel