Das erste Berner Heimspiel seit dem siebenten Playofffinal gegen Servette bot nicht lange Spannung.

Der SC Bern kam gegen Ambri-Piotta mit 6:2 zum ersten Saisonsieg; schon nach 26 Minuten hatte der Meister 5:0 geführt.

Trotz der frühen Entscheidung startete Bern ganz und gar nicht furios ins Spiel. In den ersten zehn Minuten prägten zahlreiche Fehlpässe die Szenerie. Mit rasanten Zwischenspurts brachte Bern die Tessiner Gäste jedoch aus dem Tritt. Schon nach neun Minuten führten die Gastgeber 2:0, danach kam das Heimteam jedoch 13 Minuten lang zu keinem Torschuss mehr. Im zweiten Abschnitt geriet Ambri-Piotta wegen drei Gegentoren aus drei Torschüssen innerhalb von 87 Sekunden mit 0:5 endgültig ins Hintertreffen.

Ambris Ehrengoals erzielten Yannick Lehoux (1:5) und Adrian Brunner (2:5). Beim SC Bern glänzte Neuzuzug Ryan Gardner mit einem Hattrick beim Heimdebüt.

Bern - Ambri-Piotta 6:2 (2:0, 3:1, 1:1).

PostFinance. - 15 781 Zuschauer. - SR Popovic, Fluri/Müller. - Tore: 4. Gardner (Plüss, Dubé/Ausschluss Walker) 1:0. 9. Plüss (Roche/Ausschluss Hänni!) 2:0. 24. (24:00) Rüthemann (Plüss, Neuenschwander) 3:0. 25. (24:57) McLean (Reichert, Vigier) 4:0. 26. (25:27) Gardner (Scherwey, Dubé) 5:0. 27. (26:05) Lehoux (Walker, Martin Kariya) 5:1. 52. Adrian Brunner (Casserini, Kobach/Ausschluss Berger) 5:2. 54. Gardner (Dubé) 6:2. - Strafen: je 7mal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Roche; Westrum.

Bern: Bührer; Jobin, Hänni; Roche, Philippe Furrer; Krueger, Beat Gerber; Stettler, Kwiatkowski; Neuenschwander, Plüss, Rüthemann; Reichert, McLean, Vigier; Scherwey, Dubé, Gardner; Berger, Froidevaux, Vermin.

Ambri-Piotta: Bäumle; Kutlak, Gautschi; Casserini, Kobach; Stirnimann, Marghitola; Vassanelli; Adrian Brunner, Martin Kariya, Lehoux; Duca, Westrum, Raffainer; Demuth, Bianchi, Walker; Pestoni, Hofmann.

Bemerkungen: Bern ohne Dominic Meier, Ambri-Piotta ohne Trevor Meier, Botta, Bundi, Gian-Andrea Randegger und Murovic (alle verletzt). - Timeout Ambri-Piotta (24:57).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel