Drei Spiele, null Punkte - wie der FC Schalke am Freitag (0:2 in Hoffenheim) kassierten auch Wolfsburg und Stuttgart die dritte Saisonniederlage.

Die Wolfsburger (mit Diego Benaglio im Tor) unterlagen Borussia Dortmund nach Toren von Nurin Sahin und Shinji Kagawa 0:2, die Stuttgarter mussten sich im badisch-schwäbischen Derby auswärts dem SC Freiburg 1:2 geschlagen geben.

Am 65. Geburtstag von Ehrenpräsident Franz Beckenbauer kam Titelverteidiger Bayern München zuhause nicht über ein 0:0 gegen Werder Bremen hinaus. Vor dem Start in die Champions League haben beide Teams damit vier Punkte aus drei Spielen auf dem Konto.

Stuttgart ging zwar durch den Russen Pawel Pogrebnjak 1:0 in Führung. Doch das Team von Trainer Christian Gross, bei dem Ex-Weltmeister Mauro Camoranesi seinen Einstand gab, vermochte die Wende nach der Halbzeit nicht zu verhindern. Für den Aufsteiger trafen Papiss Cissé (58.) und Julian Schuster (71.) zum zweiten Saisonsieg.

Leverkusen sicherte sich dank eines Freistosstreffers von Patrick Helmes kurz vor Schluss einen Punkt gegen Hannover (2:2). Der Schweizer Internationale Eren Derdiyok lancierte zwei Minuten nach seiner Einwechslung Leverkusens Aufholjagd mit dem Anschlusstreffer zum 1:2 (62.). Für Derdiyok war es der zweite Saisontreffer. Michael Ballack musste nach einem Foul von Sergio Pinto schon nach einer halben Stunde verletzt vom Platz.

Borussia Mönchengladbach kassierte gegen Frankfurt eine 0:4-Heimpleite. Zwei Tore gehen auf das Konto des Griechen Theofanis Gekas.Der Hamburger SV und Nürnberg trennten sich unentschieden. Javier Pinola erzielte in der 82. Minute per Foulpenalty den Ausgleich, nachdem Joris Mathijsen den HSV in Führung gebrachte hatte.

SC Freiburg - VfB Stuttgart 2:1 (0:1). - Tore: 27. Pogrebnjak 0:1. 58. Cissé 1:1. 71. Schuster 2:1. - Stuttgart ohne Philipp Degen (Pfeiffersches Drüsenfieber).

Borussia Dortmund - Wolfsburg 2:0 (0:0). - Tore: 50. Sahin 1:0. 67. Kagawa 2:0. - Wolfsburg mit Diego Benaglio im Tor, ohne Nassim Ben Khalifa (nicht im Aufgebot) und Marwin Hitz (Ersatz).

Hamburger SV - 1. FC Nürnberg 1:1 (0:0). - Tore: 61. Mathijsen 1:0. 82. Pinola (Foulpenalty) 1:1. - Nürnberg bis 68. mit Albert Bunjaku.

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 0:4 (0:2). - Tore: 24. Köhler 0:1. 36. Gekas 0:2. 50. Ochs 0:3. 64. Gekas 0:4. - Frankfurt bis 89. mit Pirmin Schwegler.

Hannover 96 - Bayer Leverkusen 2:2 (1:0). - Tore: 20. Ya Konan 1:0. 50. Abdellaoue 2:0. 62. Derdiyok 2:1. 90. Helmes 2:2. - 36. Gelb-Rot gegen Pogatetz (Hannover/Foul). Hannover ohne Mario Eggimann (verletzt). Leverkusen ab 60. mit Eren Derdiyok, ohne Tranquillo Barnetta (krank).

Am Sonntag: Mainz - Kaiserslautern, Köln - St. Pauli.

Rangliste: 1. Hoffenheim 3/9 (7:1). 2. Hamburg 3/7 (6:3). 3. Hannover 3/7 (6:4). 4. Kaiserslautern 2/6 (5:1). 5. Mainz 2/6 (6:3). 6. Dortmund 3/6 (5:3). 7. Freiburg 3/6 (5:5). 8. Gladbach 3/4 (7:8). 8. Leverkusen 3/4 (7:8). 10. Bremen 3/4 (5:6). 11. Bayern München 3/4 (2:3). 12. Frankfurt 3/3 (6:5). 13. St. Pauli 2/3 (3:2). 14. Nürnberg 3/2 (3:4). 15. Wolfsburg 3/0 (4:8). 16. Köln 2/0 (3:7). 17. Schalke 3/0 (2:6). 18. Stuttgart 3/0 (2:7).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel