Der entlassene Xamax-Coach Jean-Michel Aeby trainiert nach Informationen der Zeitung "La Région Nord Vaudois" neu den Erstligisten Baulmes, aktuell auf Rang 14 in der Gruppe 1.

Aeby war Ende August nach nur sechs Spieltagen der Axpo Super League von Xamax freigestellt worden. Letzten Dienstag lösten der Klub und sein Ex-Trainer den Vertrag auf, was Aeby erst die Möglichkeit für die Annahme eines neuen Trainerjobs gab.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel