Nach 18-monatigem Unterbruch ist Ronaldinho wieder für die brasilianische Nationalmannschaft aufgeboten worden.

Der neue Nationaltrainer Mano Menezes nominierte den Milan-Spieler für den Klassiker gegen Erzrivale Argantinien am 17. November in Katar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel