Die Dänin Caroline Wozniacki wird die Saison an der Spitze der Weltrangliste beenden. Dies steht nach ihrem Halbfinal-Vorstoss beim Masters in Doha (Katar) fest.

Die 20-jährige Wozniacki gewann ihr letztes Vorrundenspiel gegen die French-Open-Siegerin Francesca Schiavone (It) 3:6, 6:1, 6:1. Im anderen Match der braunen Gruppe konnte sich Samantha Stosur gegen die russische Olympiasiegerin Jelena Dementjewa eine Niederlage erlauben. Gleichwohl zieht die Australierin als Gruppensiegerin in die Halbfinals ein.

Auch in der weissen Gruppe stehen die Russin Vera Swonarewa sowie die Belgierin Kim Clijsters bereits als Halbfinal-Teilnehmerinnen fest. Clijsters setzte sich in ihrem zweiten Spiel gegen die Weissrussin Victoria Asarenka nach 2:15 Stunden 6:4, 5:7, 6:1 durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel