Kein Team schaffte in der 4. Runde der Champions League die vorzeitige Achtelfinal-Qualifikation.

Inter Mailand, Lyon und Barcelona vermochten nicht die dafür nötigen Auswärtssiege zu realisieren.

Lyon verlor bei Benfica Lissabon 3:4; die Franzosen lagen nach 67 Minuten bereits 0:4 zurück. Ebenfalls eine Niederlage kassierte Titelverteidiger Inter Mailand, das bei den Tottenham Hotspur 1:3 unterlag. Barcelona traf in Kopenhagen auf unerwarteten Widerstand und kam nicht über ein 1:1 hinaus.

Resultate des 4. Spieltags:

Gruppe A: Tottenham - Inter Mailand 3:1. Bremen - Twente Enschede 0:2.

Gruppe B: Benfica Lissabon - Lyon 4:3. Hapoel Tel Aviv - Schalke 0:0.

Gruppe C: Bursaspor - Manchester United 0:3. Valencia - Glasgow Rangers 2:0.

Gruppe D: Kopenhagen - Barcelona 1:1. Rubin Kasan - Panathinaikos Athen 0:0.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel