Meister Inter blieb zum dritten Mal in Folge vor eigenem Anhang ohne Sieg.

Die Mailänder kamen gegen Aufsteiger Brescia, der zuletzt fünfmal in Folge verlor, nur zu einem 1:1. Das Tor zum Ausgleich schoss Samuel Eto'o mittels Foulpenalty in der 73. Minute. Damit hat Leader Lazio Rom im Derby gegen die AS Roma die Möglichkeit, den Vorsprung auf Inter auf sechs Punkte zu vergrössern.

Bologna - Lecce 2:0 (0:0). - Tore: 84. Di Vaio 1:0. 85. Gimenez 2:0.

Inter Mailand - Brescia 1:1 (0:1). - Tore: 14. Caracciolo 0:1. 73. Eto'o (Foulpenalty) 1:1. - Bemerkung: Brescia mit Berardi, ohne Daprelà (nicht im Aufgebot).

Rangliste: 1. Lazio Rom 9/22. 2. Inter Mailand 10/19. 3. AC Milan 9/17. 4. Juventus Turin 9/15 (18:10). 5. Napoli 9/15 (15:11). 6. Sampdoria Genua 9/14 (11:8). 7. Chievo Verona 9/14 (11:9). 8. Udinese 9/13. 9. AS Roma 9/12. 10. Palermo 9/11 (15:13). 11. Genoa 9/11 (8:10). 12. Bologna 10/11 (10:14). 13. Lecce 10/11 (7:17). 14. Cagliari 9/10 (10:8). 15. Catania 9/10 (8:8). 16. Brescia 10/10. 17. Fiorentina 9/9. 18. Parma 9/8 (6:8). 19. Cesena 9/8 (6:11). 20. Bari 9/8 (7:15).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel