St. Pauli hat den freien Fall in der Bundesliga gestoppt.

Die Hamburger gewannen am Freitagabend dank eines Eigentores von Christian Tiffert (48.) das Aufsteiger-Duell gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 1:0 (0:0) und feierten den ersten Erfolg nach sechs sieglosen Partien in Serie.

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 14/37. 2. Mainz 14/30. 3. Bayer Leverkusen 14/26. 4. Hannover 96 14/25. 5. Bayern München 14/23. 6. Hoffenheim 14/22. 7. Hamburger SV 14/21 (23:22). 8. SC Freiburg 14/21 (19:23). 9. Eintracht Frankfurt 14/20. 10. Nürnberg 14 /18 (18:24). 11. Werder Bremen 14/18 (22:31). 12. Kaiserslautern 15/17 (25:26). 13. St. Pauli 15/17 (14:23). 14. Wolfsburg 14/16. 15. Schalke 04 14/13. 16. 1. FC Köln 14/12. 17. VfB Stuttgart 14/11. 18. Borussia Mönchengladbach 14/10.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel