Jonas Hiller und Luca Sbisa mussten mit den Anaheim Ducks die zweite Niederlage in Folge einstecken. Gegen die Carolina Hurricanes verloren die beiden Schweizer in der Nacht auf Sonntag 2:4.

Matchwinner für die Hurricanes war Stürmer Eric Staal mit drei Treffern in rund 20 Minuten. Hiller vermochte 28 weitere Versuche des Gegners zu parieren. Sbisa kam zu 13 Minuten Eiszeit und verzeichnete dabei zwei Torschüsse.

National Hockey League (NHL). Freitag: New Jersey Devils - Nashville Predators 1:3. Chicago Blackhawks - Detroit Red Wings 4:1. Florida Panthers - Buffalo Sabres 6:2. Colorado Avalanche - Ottawa Senators 6:5 n.V. -- Samstag: Philadelphia Flyers - New York Rangers 4:1. Boston Bruins - Washington Capitals 3:2. New York Islanders (ohne Streit/verletzt) - Phoenix Coyotes 3:4 n.P. Carolina Hurricanes - Anaheim Ducks (mit Hiller/29 Paraden und Sbisa) 4:2. Atlanta Thrashers - New Jersey Devils 7:1. Columbus Avalanche - Dallas Stars 1:2. Vancouver Canucks - Toronto Maple Leafs 4:1. Tampa Bay Lightning - Buffalo Sabres 3:1. St. Louis Blues - San Jose Sharks 1:4. Nashville Predators - Los Angeles Kings 1:6. Calgary Flames - Minnesota Wild 1:3.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel