vergrößernverkleinern
Für Andreas Beck könnte es hart werden: Er musste sich bereits am Ellenbogen behandeln lassen © getty

In seinem zweiten hart umkämpften Duell über drei Sätze gewinnt Andreas Beck gegen einen Spanier. Kerber scheidet in Istanbul aus.

Gstaad/Istanbul - Dank seiner Nervenstärke hat Tennisprofi Andreas Beck beim ATP-Turnier in Gstaad/Schweiz das Viertelfinale erreicht.

Der Davis-Cup-Spieler aus Stuttgart kämpfte den Spanier Guillermo Garcia-Lopez mit 7:6 (7:3), 1:6, 7:6 (7:3) nieder.

Im Viertelfinale des mit 450.000 Euro dotierten Wettbewerbs trifft der 23-Jährige am Freitag auf den Rumänen Victor Crivoi, der in der ersten Runde den Augsburger Philipp Kohlschreiber ausgeschaltet hatte (DATENCENTER: Alle Tennis-Ergebnisse).

Auch Nicolas Kiefer hat noch die Chance auf das Viertelfinale in Gstaad. Der 32-Jährige trifft im Achtelfinale auf den Spanier Ivan Navarro (Kiefer im Achtelfinale - Petkovic siegt weiter).

Schweres Match für Beck

"Hauptsache ist, dass ich so ein Spiel gewonnen habe", sagte Beck: "Gegen Crivoi habe ich noch nie gespielt, aber ich denke jetzt einfach von Match zu Match."

Beck hatte sich zu Beginn des dritten Satzes am schmerzenden Ellbogen behandeln lassen, jedoch könne er schmerzfrei in das Viertelfinale gehen: "Der Physio hat den Ellbogen wieder hinbekommen."

Dennoch hat er nun bereits zwei kraftzehrende Spiele in den Knochen. Die Partie gegen Garcia-Lopez dauerte 2:47 Stunden, das Erstrunden-Match gegen Lokalmatador Marco Chiudinelli hatte sich über 2:33 Stunden hingezogen.

Aus für Kerber in Istanbul

Angelique Kerber dagegen ist beim WTA-Turnier in Istanbul im Achtelfinale ausgeschieden. (Alle Tennis-News)

Die 21 Jahre alte Kielerin unterlag in der Runde der letzten 16 den an Nummer sieben gesetzten Weißrussin Olga Goworzowa 4:6, 7:6 (9:7), 4:6.

Kerber hatte zum Auftakt die russische Qualifikantin Alina Jidkowa in zwei Sätzen ausgeschaltet.

Görges und Petkovic noch im Rennen

Noch im Wettbewerb sind in der türkischen Metropole Andrea Petkovic (Darmstadt) und Julia Görges (Bad Oldesloe).

Bad-Gastein-Siegerin Petkovic (Petkovic feiert ihren ersten Titel-Coup) trifft im Achtelfinale auf Rossana de los Rios aus Paraguay, Görges in der gleichen Runde auf die Tschechin Lucia Hradecka (Nr. 8).

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel