vergrößernverkleinern
Anna-Lena Grönefeld liegt in der Weltrangliste auf Rang 71 © getty

Während mit Mischa Zverev der nächste deutsche Spieler in Miami ausscheidet, folgen zwei Landsfrauen Grönefeld in Runde zwei.

Miami - Die deutsche Nummer eins Sabine Lisicki aus Berlin und Qualifikantin Julia Görges (Bad Oldesloe) sind beim WTA-Turnier in Miami Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) in die zweite Runde gefolgt.

Lisicki gewann ihr Auftaktmatch gegen die Tschechin Petra Kvitova 6:2, 6:4, Görges überraschte durch einen 6:4, 4:6, 7:6 (7:4)-Erfolg gegen die Französin Virginie Razzano.

Lisickis nächste Gegnerin ist in einem weiteren deutsch-tschechischen Duell die an Nummer 26 gesetzte Iveta Benesova. Görges trifft in der zweiten Runde auf die an Nummer 17 eingestufte Chinesin Zheng Jie. Grönefeld muss gegen Italienerin Sara Errani (Nummer 30 der Setzliste) antreten.

Becker weiter, Zverev raus

Grönefeld gewann 6:4, 6:1 gegen die amerikanische Qualifikantin Jill Craybas und ist dadurch bei der mit 4,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung wie Benjamin Becker weiterhin im Rennen. und Anna-Lena Grönefeld sind beim Tennis-Turnier in Miami in die zweite Runde eingezogen, haben das schwache Abschneiden der deutschen Spieler aber nur dürftig kaschieren können.

Becker besiegte den Amerikaner Jesse Levine 6:4, 6:3 und kaschierte das schwache Abschneiden der deutschen Herren ein wenig.

Mit Mischa Zverev schied dagegen ein weiterer deutscher Spieler bereits in der ersten Runde aus. Der Hamburger unterlag dem Portugiesen Frederico Gil 6:7, 2:6 und folgte damit den Davis-Cup-Spielern Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber, die bereits am Vortag völlig überraschend gegen Qualifikanten die Segel streichen mussten (Qualifikanten blamieren Haas und Kohlschreiber).

Freilose für Kiefer und Schüttler

Nun ruhen neben Becker (gegen Fernando Verdasco/Spanien) die deutschen Hoffnungen auf Nicolas Kiefer und Rainer Schüttler (Korbach), die in der zweiten Runde ins Geschehen eingreifen.

Beide hatten in der ersten Runde ein Freilos (Alle Tennis-Ergebnisse).

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel