Als Trainer der schwedischen Trathleten ist Wolfgang Pichler Trubel gewöhnt.

"Aber diesmal habe ich alles total unterschätzt", so der 54-Jährige, der in der Ü 50 des TC Bad Reichenhall ab der kommenden Saison 2 Plätze hinter einem gewissen Björn Borg gesetzt ist. "Seit wir Borg als Nummer 1 gemeldet haben, sind die Leute vollkommen narrisch."

Ob Schwedens Ex-Weltstar mit Registriernummer 15603367 in der Regionalliga je für Bad Reichenhall aufschlägt, ist offen, "aber die Chance besteht, und deshalb mussten wir ihn melden".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel