Der deutsche Mannschaftsmeister Kurhaus Lambertz Aachen musste am vierten Bundesliga-Spieltag den ersten Punkt abgeben.

Vor 1600 Zuschauern im Aachener Kurpark gab es für die Gastgeber ein 3:3 gegen den Rochusclub Düsseldorf. Auf Seiten des Meisters siegte Philipp Petzschner gegen Fabrice Santoro und Florian Mayer.

Für die Düsseldorfer gewannen Mischa Zverev und der Spanier Pablo Andujar die beiden Einzel zum 2:2-Zwischenstand. Im Doppel punkteten Petzschner/Mayer für Aachen und Santoro/Zverev für Düsseldorf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel