Katerina Bondarenko hat bei den US Open in New York das Viertelfinale erreicht und für ein Novum gesorgt.

Als erste Ukrainerin überhaupt steht die 23-Jährige bei einem Grand-Slam-Turnier in der Runde der letzten Acht. Die Weltranglisten-52. besiegte im Achtelfinale die ebenfalls ungesetzte Argentinierin Gisela Dulko in nur 47 Minuten mit 6:0, 6:0.

Nächste Gegnerin von Katerina Bondarenko ist am Mittwoch die Gewinnerin des Spiels zwischen Petra Kvitova und Yanina Wickmayer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel