Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und die Berlinerin Sabine Lisicki treten beim Hopman-Cup im australischen Perth (2. bis 8. Januar 2010) für Deutschland an.

Lisicki, Nummer eins im deutschen Damentennis, hat bei dem Turnier noch eine offene Rechnung.

Bei der letzten Auflage im Januar 2009 hatten Lisicki und Nicolas Kiefer das Finale dicht vor Augen, ehe Kiefer im letzten Gruppenspiel gegen die Slowakei in seinem Einzel gegen Dominik Hrbaty umknickte und mit einem doppelten Bänderriss im Knöchel aufgeben musste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel