Am 5. November feiert Jochen Grosse in Köln seinen 85. Geburtstag. Vor 40 Jahren richtete er in der Domstadt das erste Profi-Tennisturnier auf dem europäischen Festland aus.

Bis Anfang der 90er Jahre veranstaltete der in Halle/Saale gebürtige Versicherungsmakler Tennisturniere in Köln, Essen, München, Nürnberg, später in Frankfurt/Main, Berlin und Bozen.

Der Jubilar gilt als Wegbereiter des Profi-Tennis in Deutschland und außerdem als Erfinder der "Wildcard Special"-Turniere.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel