Tommy Haas und Sabine Lisicki sind mit dem deutschen Tennis-Preis 2009 ausgezeichnet worden.

Der Deutsche Tennis Bund ehrte Haas in der Kategorie "Profi männlich", Lisicki bei "Profi weiblich". Das Duo trat die Nachfolge von Rainer Schüttler und Anna-Lena Grönefeld an.

Die Entscheidung traf eine 36-köpfige Jury bestehend aus Vertretern der Landesverbände sowie Tennisjournalisten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel