Rainer Schüttler hat das Viertelfinale des ATP-Turniers in Tokio erreicht.

Der 32-Jährige besiegte den an Nummer 8 gesetzten Russen Michail Juschni in drei Sätzen 6:3, 6:7 (12:14), 6:4.

Der letzte im Turnier verbliebene deutsche Spieler trifft in der Runde der letzten Acht auf den Franzosen Richard Gasquet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel