Andreas Beck und Florian Mayer haben im abschließenden Doppel beim Arag World Team Cup in Düsseldorf eine Niederlage hinnehmen müssen.

Das deutsche Duo unterlag in der nur noch für die Statistik relevanten Begegnung 3:6, 6:7 gegen die Serben Filip Krajinovic und Nenad Zimonjic.

Zuvor hatte Andreas Beck mit einem Zwei-Satz-Erfolg gegen Krajinovic für den einzigen Gruppensieg der deutschen Mannschaft gesorgt, die ebenso wie Titelverteidiger Serbien bereits am Mittwoch den Einzug ins Finale am Samstag verpasst hatte. Philipp Kohlschreiber hatte Deutschland im ersten Einzel gegen Victor Troicki am Donnerstag in Führung gebracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel