Argentinien steht als erster Finalist beim World Team Cup in Düsseldorf fest.

Im abschließenden Doppel behielten Juan Monaco und Horacio Zeballos mit 7:5, 3:6, 10:8 die Oberhand gegen die bis dato ungeschlagenen Franzosen Jeremy Chardy und Nicolas Mahut.

Der Gegner des dreimaligen Turniersiegers Argentinien im Endspiel am Samstag wird im Doppel zwischen den USA und Tschechien ermittelt.

Deutschland hatte den Finaleinzug bereits am Mittwoch verpasst und beendete das Turnier auf dem dritten Platz der blauen Gruppe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel