Olympiasieger in der Super-Kombination, tauscht seine Skier gegen den Tennisschläger und kämpft um einen Startplatz bei den US Open im August.

Am Donnerstag begann auf Hawaii eines von 16 regionalen Ausscheidungsturnieren in den USA.

Der Amerikaner, seit seiner Kindheit begeisterter Tennisspieler und 1996 Einzelmeister des US-Bundesstaates Maine, meldete sich für 125 Dollar bei dem Wettbewerb an.

Die Sieger der 16 vom US-Tennisverband ausgerichteten Veranstaltungen treten in einem Abschlussturnier gegeneinander an und können dabei einen Platz in der US-Open-Qualifikation gewinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel