Tennisprofi Rainer Schüttler hat beim ATP-Turnier in Eastbourne das Achtelfinale erreicht.

Der 34-jährige Korbacher setzte sich in seinem Erstrundenmatch souverän mit 6:2, 6: 3 gegen den den zwölf Jahre jüngeren Kasachen Andrej Golubew durch.

Im Achtelfinale des mit 405.000 Euro dotierten Rasenturniers trifft Schüttler, der am Samstag im Londoner Queens Club erst im Halbfinale am späteren Turniersieger Sam Querrey gescheitert war, entweder auf den an Nummer zwei gesetzten Spanier Feliciano Lopez oder den englischen Lokalmatadoren James Ward.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel